Ölmühle Kremsner

Eindrucksvolles Gebäudeensemble aus dem 17. Jahrhundert mit Kürbiskernölmühle, Kernölmuseum, Getreidemühle, eigener Ökostrom-Wasserkraftanlage und Mühlenladen mit Steirischen Spezialitäten. Das benachbarte Schloss Ottersbach mit den schönen Parkanlagen und die Flußauen der Sulm runden das Erscheinungsbild ab.


Es erwarten Sie:
• beim Ölherstellen in der Ölmühle dabeisein
• im Kernölmuseum historische Geräte und einen Film über die Entstehung des Öles ansehen
• im Mühlenladen Steirische Spezialitäten gustieren

Besichtigungen: gratis. Führungen: EUR 2,-/P – Anmeldung erforderlich. Dauer: 1 Stunde (mit Fachvortrag und Verkostung). Alle Räumlichkeiten sind barrierefrei erreichbar. Für Sportliche: Station vieler Rad-und Wanderwege, wie Sulmradweg R 1, 2 Flüsse-Tour, Sausaler Tour, Genussradeln, Urgeschichtlicher Wanderweg uvm.

Kontakt

Ölmühle Kremsner
Mantrach 23
8452 Großklein
Tel. (0043) 3456 5092