Südsteiermark

Sulmtal Sausal - zur Startseite

Ihr Aufenthalt bei uns

Tag Monat Jahr Nächte
  • Deutsch
  • English


 

Wander & Rad Tourenkarten

Die Sausaler Weinstraße

...wo der Riesling zuhause ist

Die Sausaler Weinstraße 
hat ihren Ausgangspunkt in der Weinstadt Leibnitz, führt zunächst an den Südhängen des Sausaler Weinbaugebietes durch das Sulmtal, zweigt in Fresing von der B 74 ab. Durch den Mischwald steigt es dann bis Kitzeck- mit dem höchstgelegenen Weinbergen Österreichs. Von hier führt die Straße weiter zum Demmerkogel (höchste Erhebung des Sausals) Richtung Süden über den Sausalerberg nach Maierhof im Sulmtal. Und so wie der Weinstock seine Reben treibt, so gestaltet sich auch die Verästelung auf der Weinstraße. Viele Abzweigungen und Seitenstraßen gewähren ihnen unterschiedlichste Ausblicke auf das Land und tiefe Einblicke in das Angebot unserer Betriebe. 

Es ist die Idylle abseits der großen Tourismusströme, die gelebte Tradition und die herrlichsten Ausblicke auf das südsteirische Weinhügelland, welche die Sausaler Weinstraße erlebenswert machen. So, wie es der steirische Brauch ist, werden hier die besten Spezialitäten der Region dem Gast aufgetischt. Die Vielfalt ist auch hier spürbar, gibt es doch von der Spitzengastronomie mit internationaler Ausrichtung basierend auf regionalen Produkten bis zum bodenständigen Landgasthaus alles was das Herz begehrt.

Den Takt jedoch gibt der Wein an. Die Sausaler Weinstraße windet sich durch die steilsten Weingärten der Steiermark. Die Arbeit der Winzer ist beschwerlich, ihre Weine jedoch frisch und fruchtig. All die guten Tropfen sind mit der Erdgeschichte verbunden, wird der Boden hier doch von rund 60 Millionen Jahre altem Schiefer- und Urgestein geprägt. Das spürt man in den Weinen und gerät ins Entzücken über die hohe Qualität der Sausaler Rebensäfte. Wie zum Beispiel dem Riesling, der hier in einzigartiger Qualität gedeiht und als das Markenzeichen des Sausaler Gebietes gehandelt wird. Das macht Appetit, den man in den Buschenschenken mit regionalen Produkten stillt. Die Gastfreundschaft der Menschen und das Bemühen der Betriebe unterstreichen die emotionalen Eindrücke die man auf der Sausaler Weinstraße aufnimmt. Eine große Anzahl natürlicher Aussichtsplätze zeigt beeindruckende Bilder dieser malerischen Landschaft. Ob mit dem PKW, dem Rad oder auf Schusters Rappen die unverfälschte Kulturlandschaft spiegelt die Herzlichkeit der Region wieder. So wie es bei uns immer schon der Brauch war.